Das Gut Cafaggio

"Conca d'Oro", das Land des Chianti

Das Gut Cafaggio hat eine Größe von etwa 60 Hektar, die in 30 Hektar spezialisierte Weinberge und etwa 10 Hektar Olivenhain aufgeteilt sind; das restliche Anwesen ist waldbewachsen. Es liegt in Panzano, einem Ortsteil von Greve in Chianti, inmitten der „Conca d’Oro“ (Goldene Mulde), die als bestes Anbaugebiet des Chianti Classico gilt. Die Basilica Cafaggio Srl. wird versuchen, ihre Rolle als Nischenhersteller des Chianti Classico zu stärken und das bereits Existierende aufzuwerten und zu verbessern.

Die Basilica Cafaggio Srl. erzeugt vier Chianti Classico-Weine, den Basilica Solatìo Chianti Classico Riserva, Basilica San Martino Chianti Classico Riserva, einen Chianti Classico Riserva und einen Chianti Classico. Cafaggio erzeugt auch zwei “Cru”: Basilica del Cortaccio Cabernet Sauvignon und Basilica del Pruneto Merlot.

Chianti Classico Riserva

Basilica Solatìo

Der Basilica Solatìo Chianti Classico Riserva, dessen erster Jahrgang auf das Jahr 1981 zurückgeht, ist mit dem Jahrgang 2010 wieder aufgelebt, in dem die besten Trauben der Rebsorte Solatìo zur Entfaltung kamen.

Chianti Classico Riserva

Basilica San Martino

Der Basilica San Martino Chianti Classico Riserva ist ein Chianti Classico Riserva mit modernem Timbre, der nach der uralten Kirche San Martino in Cecione benannt wurde, zu der dieser Weinberg ursprünglich gehörte.

Chianti Classico Riserva

Chianti Classico Riserva

Der Chianti Classico Riserva wird ausschliesslich aus Sangiovese Rebsorte erzeugt.

Chianti Classico

Chianti Classico

Der Chianti Classico wird ausschliesslich aus Sangiovese Rebsorte erzeugt.

Cabernet Sauvignon

Basilica del Cortaccio

Der Basilica del Cortaccio, der von Cafaggio aus Cabernet Sauvignon Trauben hergestellt wird, ist die Synthese eines glücklichen „terroir“.

Merlot

Basilica del Pruneto

Der Basilica del Pruneto, ausschließlich aus Merlot, ist das Ergebnis der Bewirtschaftung einer kleinen Parzelle mit Blick auf die „Conca d’Oro“.